A- A A+

Haftungsausschluss

Allgemeine Benützungsbedingungen für die Benützung des WWW - Angebotes der Johanniter-Unfall-Hilfe in Österreich (JUHÖ)

 

1. Verweise und Links

Allfällige Hinweise auf rechtswidrige Inhalte von Dritten werden durch die Johanniter sorgfältig überprüft. Hinweise sind schriftlich an robert.brandstetter@johanniter.at sowie bernhard.kadlec@johanniter.at zu richten und haben Informationen über die Art der vermeintlichen Rechtsverletzung, Datum der Feststellung sowie die Adresse der betreffenden Website schriftlich festzuhalten. Da die Johanniter-Unfall-Hilfe den Nutzern die Links (=Verknüpfungen) nur als Serviceleistung zur Verfügung stellen, hat die Johanniter-Unfall-Hilfe keinerlei Einfluss auf die aktuelle und zukünftige Gestaltung und auf die Inhalte der gelinkten/verknüpften Seiten. Die Johanniter-Unfall-Hilfe identifiziert sich nicht mit Inhalten von gelinkten/verknüpften Seiten und haftet daher nicht für Inhalte von Webpages, welche mittels eines Link erreicht wurden. Diese Feststellung gilt für alle innerhalb des Internetangebotes der Johanniter-Unfall-Hilfe gesetzten Links, Inhalte und Verweise sowie für Fremdeinträge in die durch die Johanniter-Unfall-Hilfe eingerichteten Diskussionsforen, Gästebücher, Newsgroups, Mailinglisten etc.

 

2. Informationsinhalt des WWW-Angebotes

Die Informationen dieses WWW-Angebotes können ohne vorherige Ankündigung geändert, entfernt oder ergänzt werden. Die Johanniter-Unfall-Hilfe kann daher keine Garantie für die Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität und letzte Aktualität der im WWW-Angebot der Johanniter-Unfall-Hilfe bereitgestellten Informationen geben. Sämtliche Inhalte sind unverbindlich. Die Johanniter-Unfall-Hilfe haftet nicht für Schäden materieller oder ideeller Art, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der dargebotenen Informationen verursacht wurden bzw. die sich aus Handlungen ergeben, die im Vertrauen auf die Richtigkeit des Webinhaltes getätigt wurden, sofern der Johanniter-Unfall-Hilfe kein vorsätzliches Verhalten vorgeworfen werden kann.

 

3. Urheber- und Markenrecht

Für alle Inhalte des WWW-Angebotes der Johanniter-Unfall-Hilfe gilt: Copyright © Johanniter-Unfall-Hilfe in Österreich, Herbeckstr. 39, A-1180 Wien, Österreich, Europa. Alle Rechte vorbehalten.


Soweit sich nicht aus dem jeweiligen Inhalt der Website etwas anderes ergibt, ist ein über die freie Werknutzung hinausgehender Gebrauch und damit jede, den Bestimmungen des Urheberrechts-gesetzes widersprechende Verwendung jeglicher Inhalte (z.B. Texte, Computerprogramme, Datenbanken, Grafiken, Lichtbilder sowie Ton- und Bildmaterial) des WWW-Angebotes der Johanniter-Unfall-Hilfe ohne ausdrückliche schriftliche Zustimmung der Johanniter-Unfall-Hilfe nicht gestattet.
Das Johanniter-Logo und die Bezeichnung "Die Johanniter" sind eine eingetragene Wortbildmarke und unterliegen somit den Bestimmungen des nationalen Markenrechtes. Die Verwendung durch bzw. Weitergabe an Dritte ist ohne schriftliche Zustimmung des Markeninhabers unzulässig.

 

4. Systemausfall

Die Johanniter-Unfall-Hilfe haftet nicht für Schäden materieller oder ideeller Art, die durch einen Systemausfall und/oder durch eine Störung des Systems o.ä. verursacht wurden.

 

5. Rechtswirksamkeit, Anwendbares Recht und Gerichtszuständigkeit

Durch Nutzung des WWW-Angebotes der JUHÖ unterliegt der Nutzer den gegenständlichen Benützungsbedingungen. Diese sind Teil des WWW-Angebotes. Sofern Teile oder einzelne Formulierungen der Benützungsbedingungen der geltenden Rechtslage nicht, nicht mehr oder nicht vollständig entsprechen sollten, bleiben die übrigen Teile der Benützungsbedingungen in ihrem Inhalt und ihrer Gültigkeit davon unberührt.


Für alle zivil- bzw. strafgerichtlichen Streitigkeiten, die im Zusammenhang mit der Nutzung der www-Dienste der Johanniter-Unfall-Hilfe entstehen sollten, kommt österreichisches Recht zur Anwendung.